NoiseControl

P&M NoiseControl ist ein Unternehmensbereich der P&M Präsentation und Medientechnik GmbH in Haigerloch.
Seit über dreißig Jahren positioniert sich P&M erfolgreich in den Be- reichen maßgeschneiderter Innenausbau, hochwertige Displaysysteme sowie im Bereich Messebau am internationalen Markt.
Die Kombination dieser Bereiche bildet die ideale Grundlage für den Geschäftsbereich NoiseControl.

Mögliche Auswirkungen von zu viel Lärm am Arbeisplatz auf das vegetative Nervensystem ihrer Mitarbeiter

  • starke Beeinträchtigung der Kommunikation
  • Einschränkung der Kreativität
  • Lern- und Konzentrationsstörungen
  • Psychische- und psychosomatische Störungen
  • Ermüdungserscheinungen - produziert Stress
  • Aggressionen
  • Erhöhung des Blutdrucks

Wie viel Lärm ist am Arbeitsplatz erlaubt?

Bei überwiegend geistigen Tätigkeiten, z.B. an Büroarbeitsplätzen in Großraumbüros, sollte der durchschnittliche maximale Schallpegel,- unter Berücksichtigung der von außen einwirkenden Geräusche-, von 55 dB (A) nicht überschritten werden.
Dieser Wert gilt als Richtangabe und legt eine durchnittliche Tätigkeitsdauer von acht Stunden pro Tag zu Grunde.
(Quelle: Arbeitsstättenrichtlinine IVA Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung VDI 2058 Blatt 3 Arbeitsstättenverordnung)

Informieren Sie sich

Konzept
Komponenten
Produkte
Technologie
Zusammenarbeit

P&M
Madertal 6
72401 Haigerloch
T +49 (0) 7474 95150
F +49 (0) 7474 951515

mail: info@p-plus-m.com
web: www.p-plus-m.com

P&M, Madertal 6, 72401 Haigerloch
T +49 (0) 7474 95150 | F +49 (0) 7474 951515
info@p-plus-m.com www.p-plus-m.com